Einzelstück bei der Münchner Polizei.

Dieser einmalige Vito, Baujahr 2002, wurde bereits damals in Silber beschafft und fuhr bis zur Einführung der Silber/Grünen Lackierung (2003) ohne die grüne "Bauchbinde". Er war zur Verkehrsüberwachung eingesetzt und diente bei Staatsbesuchen dem Leiter Verkehrsdienste als Einsatz- und Führungsfahrzeug.

Auffällig an dem Fahrzeug ist die für Bayern recht ungewöhnliche Warnanlage von Techno-Design, die abnehmbar gesteckt ist. Siehe auch hier und dort.


Mit Anhängerkupplung
Mit Anhängerkupplung

Seite eröffnet im November 2016